Kollektionen, Marken und vieles mehr
Tapeten können mehr als schön aussehen
0 Kommentare

Die Zeiten ändern sich immer mal wieder: manchmal steht der Wohntrend auf Rauputz, dann wieder wird die gute alte Raufaser gestrichen und schließlich sind Tapeten in jeder Farbe und Design wieder aktuell. Genau genommen kommen Tapeten aber nie aus der Mode. In vielen Ländern gehören sie zur Raumgestaltung wie der Herd zur Küche. Tapeten sind eins der wichtigsten Gestaltungselemente in Wohn- und Geschäftsräumen, denn sie sind die Verbindung zwischen Wand und Wohnungseinrichtung...

Das Herrenzimmer – der Traum aller Männer
0 Kommentare

Wenn Sie ausreichend Platz in der Wohnung haben, ist ein Herrenzimmer der perfekte Rückzugsort für den Herren. Das Herrenzimmer ist natürlich kein Zimmer fürs Hobby, sondern ein Raum, um zu genießen und sich zu entspannen. Hier darf der Hausherr seine Gäste empfangen aber auch ganz für sich allein sein, lesen und in Gedanken schwelgen und dabei einen guten Whisky trinken. Lange Zeit hatte das Herrenzimmer keine Priorität bei der Wohnungsgestaltung...

Barocker Wohnstil – vom Glanz und Gloria vergangener Zeit
0 Kommentare

Aufwendige Verzierungen, geschwungene Formen und jede Menge Gold – der barocke Wohnstil ist nie ganz aus der Mode gekommen. Wohnen wie Ludwig XIV. oder August der Starke ist eine Lebensphilosophie. Die leicht verspielte, glamouröse Ausstattung bringt einen Hauch von Luxus mit, in dessen Mittelpunkt aufwendige Materialien und kräftige Farben stehen. Wände, Möbel und Accessoires bilden eine elegante Einheit, die edel und glanzvoll wirkt...

Die erste eigene Wohnung
0 Kommentare

Der Umzug in die erste eigene Wohnung ist aufregend, besonders und oftmals eine Herausforderung. Teilweise müssen mit relativ kleinem Budget diverse Einrichtungsgegenstände angeschafft werden, die dem Platzangebot der Wohnung gerecht werden und der Wohnung einen gewissen Charme und eine persönliche Note verleihen.   Natürlich gibt es auch die Pragmatischen, die die Wohnung bedarfsgerecht einrichten, um darin wohnen und leben zu können...

Shabby Chic – ein Wohnstil mit femininen Charme
0 Kommentare

Shabby Chic ist alles andere als „Shabby“ - was übersetzt so viel wie schäbig oder marode bedeutet.  Der Wohnstil ist eine Mischung aus Neuem, das mit Erbstücken, Flohmarktstücken und Selbstgemachten ergänzt wird. Der Stil zeichnet sich durch weiche und feminine Akzente aus. Er wirkt gemütlich, natürlich und ein klein wenig edel aus. Denn in seinem Ursprung bedeutet Shabby Chic verblichene Eleganz und hat keineswegs etwas mit schäbig zu tun...

Einrichtungstrends 2021
0 Kommentare

Die Einrichtungstrends 2021 Die Einrichtungstrends 2021 bringen frischen Wind in die Wohnungen. Was uns 2021 in Sachen Einrichtung, Accessoires oder Tapetenwechsel erwartet, ist mehr als spannend. Was wurde auf den großen Messen in Köln und Mailand gezeigt und worauf können wir uns 2021 in Sachen Einrichten, Tapeten und Co freuen? So viel sei schon mal verraten: Helles Holz, Pastelltöne, skandinavische Schlichtheit und Stoffe, die ihr Comeback feiern – das sind die Trends für 2021...

Lincrusta Tapeten
0 Kommentare

Die Erfindung der Lincrusta Tapete Der Börsenkrach von 1873 brachte in Europa eine Wirtschaftskrise, die bis 1879 anhielt. Der Crash der Finanzmärkte trieb viele Fabriken und Banken in den Ruin. Jetzt war Initiative zur Wiederbelebung der Wirtschaft mit neuen Produkten und Märkten gefragt. Frederick Walton, Chemiker und Erfinder, hat Linoleum, den natürlichen Bodenbelag, in seiner Fabrik in Sunbury und später in Lancashire hergestellt...

Eijffinger
0 Kommentare

Der Anfang Angefangen hat alles 1887 mit Theo Eijffinger und Anna Eijffinger. Das Unternehmen begann in Den Haag mit Interieur-Produkten und deren Bereitstellung für die "Neureichen". Bald wurde der Verkauf von Tapeten beherrscht. Mit gutem Service, Qualität und einzigartigem Designs (vor allem aus England und Frankreich) wurde ein großer Marktanteil in kurzer Zeit gewonnen...

Roberto Cavalli
0 Kommentare

Roberto Cavalli home No.4 Mode ist was gefällt, oder doch eher was den Designern gefällt oder was die Models auf dem Laufsteg zeigen. Mode wird gemacht. Das heutige Modedesign umfasst grob die Haute Couture, das Ready-to-wear und die Konfektionsware. Und so hat die Mode auch die Tapete ereilt. Haute Couture sind etwa die Luxustapeten, die exklusiven Tapeten und die Stofftapeten. Unter Ready-to wear sind die Kollektions Tapeten einzuordnen...

Naturtapeten
0 Kommentare

Naturtapeten – Unikate an der Wand Sandstein, Bambus, Hanf oder Korkeichenrinde – wenn Sie das Exotische lieben, sind Naturtapeten die beste Wahl. Naturtapeten werden aus natürlichen Materialien gefertigt. Kork, verschiedene Gräser, Echtholz oder Sandstein gestalten Räume individuell und unterstreichen den natürlichen Wohnstil. Die Hingucker können Sie gut mit Echtholzmöbeln oder Rattanmöbel kombinieren...